WICHTIG
Bitte beachten Sie, dass Einwohner des Vereinigten Königreichs (mit Ausnahme Nordirlands) ab dem 1. Januar 2021 in Deutschland Tax Free einkaufen dürfen. Weitere Informationen

Global Blue weitet sein digitales Marketing durch Chinas führenden Online-Reiseanbieter Ctrip aus


Die Arbeit mit ausgewählten Unternehmen der chinesischen Reisebranche kann eine wesentliche Rolle dabei spielen, mit chinesischen Globe Shoppern in China von der Reiseplanungsphase bis zur Erkundung der Shopping-Destination zu kommunizieren.

Ctrip ist das größte Online-Reisebüro Chinas und bietet seinen 300 Millionen aktiven Mitgliedern Flugtickets, Visa, Unterkünfte, Urlaubsreisen, Kreuzfahrten und Geschäftsreiseangebote. 85 % der chinesischen ungebundenen und individuellen Reisen (Free and Independent Travel – FIT) werden auf Ctrip gebucht und 40 % geben pro Reise mehr als 20.000 RMB für Shopping aus.

Um in der Lage zu sein, dieses wichtige Publikum zu erreichen, hat Global Blue die Möglichkeit, mit seinen Markenpartnern digitale Marketingkampagnen, die speziell auf chinesische Plattformen der Reisebranche zugeschnitten sind, online, in Apps und sozialen Medien, darunter Ctrip, zu schalten.

Exklusive und einzigartige Kommunikationsmöglichkeiten mit echtem Mehrwert

Global Blue arbeitet seit über sechs Jahren mit Ctrip zusammen und kann seinen Markenpartnern exklusive digitale Kommunikationsmöglichkeiten anbieten, um chinesische Reisende bei der Reiseplanung zu erreichen, wenn sie nach Infos zum Thema Shopping suchen oder am Zielort mit speziellen Drive-to-Store-Angeboten über das Ctrip „Virtual-Tour-Group“-Management in WeChat.

Gezielte digitale Kommunikation von Global Blue und Ctrip: 

  1. Werbung: Spezielle Ctrip Reiseziel-Shoppingkanäle mit Markenbanner-Werbung, Markeninhalten, Sonderangeboten und sehenswerten Geschäften.
  2. Push-E-Mails für internationales Shopping: Elektronisches Direct-Mailing von Ctrip an Reisende nach der Reisebestätigung, wodurch Marken mit den Reisenden in Kontakt treten und kommunizieren können, während diese ihren Shoppingplan erstellen.
  3. Nachrichten in von Ctrip verwalteten WeChat-Gruppen: Ctrips „Virtual-Tour-Leader“ gibt chinesischen FIT-Touristen die Möglichkeit, an einer virtuellen Tour durch das Land oder die Stadt in WeChat teilzunehmen und umfasst tägliche Empfehlungen zu Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen und Restaurants sowie Markenkommunikation mit speziellen Drive-to-Store-Einladungen.


Die Erfahrung von Global Blue

Die Marketingdienstleistungen für Reisende von Global Blue ermöglichen es Marken, effektive Marketingkampagnen mit Ctrip kennenzulernen, auszuwählen, auszuführen und zu messen.

Global Blue arbeitet, abgesehen von Ctrip, beispielsweise mit großen Fluglinien wie China Eastern Airlines, der Kundenbewertungsplattform Dianping und Handy, dem zusätzlichen Smartphone für Elite-Reisende, das in Luxushotels erhältlich ist.

Um mehr über die Marketing- und Beratungsdienstleistungen von Global Blue zu erfahren und wie Ihre Marke davon profitieren kann, kontaktieren Sie bitte Ihren Global-Blue-Kundenbetreuer.