Tax Free Shopping für VIPs


Im Sommer konnte Global Blue noch weitere VIP-Lounges zu seinem Netzwerk hinzufügen und baut so seinen marktführenden Service für wichtige Globe Shopper noch weiter aus.

Im Herzen von London und Paris haben in diesem Sommer die Global Blue VIP-Lounges Nummer sechs und sieben offiziell ihre Türen geöffnet.

Die Global Blue VIP-Lounges ermöglichen es Händlern, sich auf einzigartige Weise von der Konkurrenz abzuheben und ihren wertvollen Globe Shoppern auch nach dem Einkauf eine tolle Erfahrung zu bieten. Hier können sich Besucher in einem exklusiven, luxuriösen Ambiente entspannen und gleichzeitig unseren erstklassigen Rückerstattungsservice nutzen.

Außerdem bietet sich die einmalige Chance, direkt in der Lounge mit maßgeschneiderter und messbarer Werbung mit dem konsumstärksten Segment der Globe Shopper in Verbindung zu treten.

Die Pariser Lounge: Ein Schaufenster französischen Luxus

Mitten im Herzen des luxuriösesten Einkaufsviertels von Paris, in einem wunderschönen Apartment im Haussmann-Stil in der Rue Cambon (nahe der Rue Saint Honoré und des Place Vendôme), befindet sich diese brandneue, im Juli 2018 eröffnete Lounge. Im ersten Jahr werden über 45.000 Gäste erwartet.

Bisher haben schon einige Marken die Gelegenheit genutzt, um vielfältiges, maßgeschneidertes Marketing zu betreiben und ihre Produkte, Kleidung und Accessoires auszustellen, darunter auch Montblanc.

Die Londoner Lounge: Punktlandung im West End

Diese Lounge befindet sich in wunderschöner Lage im bekannten Einkaufsviertel Mayfair im Londoner West End. Die traditionelle, britische Teemarke Fortnum & Mason ist hier der offizielle Partner, die Gästen einen typisch britischen Afternoon Tea anbietet, während mehrsprachige Fachkräfte die Shopper direkt zu ihren Lieblingsgeschäften begleiten.

Nach der Eröffnung der Lounge zu Beginn dieses Monats werden im ersten Jahr über 40.000 Gäste erwartet. Max Mara ist eine weitere, bereits bestätigte Partnermarke und andere folgen in Kürze.

Ein sich vergrößerndes, europäisches Netzwerk

Die Lounges in London und Paris erweitern das bereits bestehende europäische Netzwerk, das sich von Mailand über München bis nach Venedig, Rom und Madrid erstreckt. Insgesamt werden für das Jahr 2018 über 350.000 Reisende erwartet.

Um mehr zu erfahren, kontaktieren Sie bitte Global Blue.